Eine schmutzige Geschichte

Die Schülerin Nina sucht ihren Mathelehrer privat bei ihm zu Hause auf. Sie will mit ihm über eine bessere Mathenote verhandeln, denn nur dann würde sie in die nächsthöhere Stufe versetzt werden. Als der Lehrer sich auf keinerlei Diskussionen einlässt, beginnt Nina ihn mit "einer schmutzigen Geschichte" zu erpressen.

Die Schülerin Nina wird gespielt von Hennika Grassmann. Der Lehrer wird dargestellt von Momi von Fintel.

Hier finden Sie uns

ASG Film- und Fernsehproduktion
Tristanstr. 12
82110 Germering

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0157 35782109

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ASG Film- und Fernsehproduktion