Falsche Entscheidung

Natalie (Norah Hoffmann) will per Anhalter nach Hause kommen. Schließlich findet sie einen netten, freundlichen Herrn, der bereit ist, sie mitzunehmen. Während der Fahrt unterhalten sich die Beiden und schon bald bemerkt Norah, dass mit diesem netten Herrn etwas nicht stimmt. Er stellt komische Fragen und benimmt sich auch sonst sonderbar. Norah bekommt es mit der Angst zu tun, denn in letzter Zeit sind bereits mehrere Anhalterinnen von einem Psychopathen vergewaltigt und ermordet worden. Handelt es sich etwa bei diesem unscheinbar wirkenden Mann um den im ganzen Land gesuchten Frauenmörder?

 

Hier finden Sie uns

ASG Film- und Fernsehproduktion
Tristanstr. 12
82110 Germering

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0157 35782109

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ASG Film- und Fernsehproduktion